Aktuelle Informationen zum Thema Corona/Covid-19 ›


Neues aus der Klinik



15.05.2020

Sondenloser Herzschrittmacher bei ersten Patienten erfolgreich eingesetzt


Innovative Herzschrittmachertechnologie: Die winzige und sondenlose Kardiokapsel ist weniger als ein Zehntel so groß wie ein herkömmlicher Schrittmacher, etwa so groß wie eine große Vitamintablette.

mehr lesen »
11.05.2020

Verein Frohes Herz von Marianne und Michael spendet Schutzvisiere und Masken


Das Musiker-Ehepaar Marianne und Michael brachte 100 Schutzvisiere sowie FFP2-Masken in die Kreisklinik Ebersberg. Gemeinsam mit ihnen kamen auch Landrat Robert Niedergesäß, MdL (CSU) Thomas Huber und Michael Kundler aus Vaterstetten in die Klinik. Sie nutzten die Gelegenheit, vor Ort ihre Anerkennung für die Klinikmitarbeiter auszusprechen.

mehr lesen »
07.05.2020

Darf ich Patienten in der Kreisklinik besuchen?


Das bestehende Besuchsverbot in Krankenhäusern wurde für Patienten gelockert. Möglich ist der Besuch einer registrierten Person unter hygienischen Auflagen. Für die Geburtsabteilung sowie die Palliativstation gelten weiterhin Ausnahmen. Isolierte Patienten können leider nicht besucht werden. Vertreterbesuche sind nach wie vor unzulässig.

mehr lesen »
04.05.2020

Antibiotika für die Kreisklinik Ebersberg


Antibiotika im Wert von 3.000 € haben der Förderverein der Kreisklinik in Ebersberg und der Ebersberger Förderverein Interplast (EFI e.V.) als Spende an die Kreisklinik übergeben.

mehr lesen »
28.04.2020

Bisher noch kein Covid-19-Fall in der Ebersberger Geburtshilfe


Derzeit kontaktieren uns vermehrt schwangere Frauen, die sich Gedanken im Zusammenhang mit der Lungenerkrankung Covid-19 machen. Bisher kam es zu keiner einzigen Entbindung einer Covid-19-positiven Patientin. Eine schwangere Frau mit Verdacht wurde negativ getestet.

mehr lesen »
24.04.2020

Obstspende für Mitarbeiter der Kreisklinik Ebersberg


Die Firma Intel unterstützt das Corona-Engagement des "Obstbarons" aus München, Obst und Gemüse für Mitarbeiter in Krankenhäusern, Supermärkten und anderen Einrichtungen zu spenden.

mehr lesen »
16.04.2020

Abschieds- und Gedenkfeier für Sternenkinder wird verschoben


Die nächste Abschieds- und Gedankfeier für Sternenkinder wird aufgrund der aktuellen Corona-Situation auf den 19. Juni 2020 verschoben.

mehr lesen »
09.04.2020

Osterhasenbesuch in der Kreisklinik Ebersberg


Mit einem Kofferraum voller Schokoladen-Osterhasen haben Michael Nerreter und Tamara Berbuir vom Kinderschutzbund-Kreisverband Ebersberg am Mittwoch die Kreisklinik Ebersberg besucht und die süße Spende an Geschäftsführer Stefan Huber für die Klinikmitarbeiter übergeben.

mehr lesen »
01.04.2020

Entbindung - Sie brauchen JETZT Antworten auf Ihre Fragen? Wir sind für Sie da.


Stand heute können wir weiterhin die Anwesenheit einer Begleitperson zur Geburt und auf der Wöchnerinnenstation ermöglichen. Mehr über die aktuelle Lage und über unsere Qualitätszahlen lesen Sie in diesem Blogbeitrag der Chefärztin Gynäkologie & Geburtshilfe, Frau Dr. med. univ. Helen Budiman

mehr lesen »
01.04.2020

Start für Medizinisches Versorgungszentrum Kreisklinik Ebersberg


Im März 2020 hat der Zulassungsausschuss Ärzte dem Medizinischen Versorgungszentrum Kreisklinik Ebersberg die Genehmigung für die ambulante vertragsärztliche Versorgung erteilt. Damit hat das MVZ als Tochtergesellschaft der Kreisklinik am 1. April seine Tätigkeit aufgenommen und wird die ambulanten Behandlungsmöglichkeiten neben der Klinik erweitern.

mehr lesen »
24.03.2020

Coronavirus - unsere aktuellen Regelungen in der Geburtshilfe


Liebe Patientinnen, liebe werdende Eltern, in diesen schwierigen Zeiten stehen wir Ihnen mit unserem Team der Geburtshilfe der Kreisklinik Ebersberg zur Seite. Wir sind gut vorbereitet und möchten Ihnen mitteilen, dass wir für Sie in der Klinik immer persönlich und telefonisch (08092/82-2507) erreichbar sind. Hier geben wir Ihnen Antwort auf häufige Fragen.

mehr lesen »
16.03.2020

Corona-Information: Besuchsverbot in der Kreisklinik und Veranstaltungsabsagen


Wir bitten um Verständnis, dass ab sofort nur noch ganz dringende Besuche von engsten Angehörigen gestattet sind. Zum Beispiel in palliativen Situationen oder von werdenden Eltern. Vermeidbare Besuche sind ab sofort zu unterlassen. Grundsätzlich gilt ein Besuchsverbot in der Kreisklinik. Alle Veranstaltungen für die Öffentlichkeit sind vorerst abgesagt.

mehr lesen »
09.03.2020

Imagefilm und neues Patientenkommunikationssystem für die Kreisklinik Ebersberg


In Kooperation mit Klinik Info Kanal, dem Spezialisten für moderne Patientenkommunikationssysteme in Kliniken, bringt die Kreisklinik Ebersberg einen eigenen TV-Klinik-Kanal ans Patientenbett. Damit gibt es ein spezielles TV-Programm, welches auf die Belange von Patienten zugeschnitten ist und zudem aktuelle Klinik-Information bringt.

mehr lesen »
10.01.2020

Neues Dysplasiezentrum an der Kreisklinik Ebersberg


Pünktlich zur Änderung der Gebärmutterhalskrebs-Früherkennung am 1. Januar 2020 kann die Kreisklinik Ebersberg ihr neues, von der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) zertifiziertes Dysplasiezentrum in Betrieb nehmen. Es ist das erste seiner Art im Landkreis Ebersberg.

mehr lesen »
30.12.2019

Geburtshilfe an der Kreisklinik Ebersberg durch Förderbescheid gestärkt


Einen Förderbescheid in Höhe von 968.176 Euro hat Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml im Dezember in Nürnberg Landrat Robert Niedergesäß und Klinikgeschäftsführer Stefan Huber für die Geburtshilfe an der Kreisklinik übergeben. Damit werden 85 % des Defizits aus dem Jahr 2018 gedeckt.

mehr lesen »
12.12.2019

Kreisklinik Ebersberg erhält Anerkennung als erweiterter Notfallversorger


Die Struktur der medizinischen Notfallversorgungskompetenz in der Kreisklinik Ebersberg wurde 2019 im Rahmen der diesjährigen Budgetverhandlung von den Krankenkassen in die Stufe 2 als erweiterte Notfallversorgung eingestuft. Grundlage der Bewertung ist der Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zu einem gestuften System der stationären Notfallve

mehr lesen »
21.08.2019

Wachse mit uns - wir bauen doppelte Schichtbesetzung im Hebammen-Team auf


Es ist uns immer wieder Ansporn, Lob über die persönliche Betreuung in unserer Geburtshilfe zu erhalten. Damit dies auch in Zukunft so bleibt und auch in Situationen, wenn mal mehr als 1 oder Babys zugleich ihren Weg auf die Welt antreten, bauen wir jetzt eine doppelte Schichtbesetzung auf. Komm' zu uns und wachse mit uns!

mehr lesen »
19.08.2019

Darmzentrum Ebersberg im ZDF: Thema Divertikulitis


Dr. Peter Kreissl, Leiter Darmzentrum Ebersberg, und Ernährungsberaterin Angelika Richter (Bild oben) erläutern im Interview für den TV-Sender ZDF anhand eines Patientenfalles Entstehungsfaktoren, Komplikationsrisiken und Behandlungsmöglichkeiten bei Divertikulose und Divertikulitis.

mehr lesen »
20.05.2019

Drachenbootrennen auf dem Olympiasee


Als Lehrkrankenhaus startet die Kreisklinik 2019 zum 9. Mal beim Drachenbootrennen des Alumni-Clubs der TU München. Auch dieses Jahr wird es wieder je nach Teilnehmerzahl ein oder zwei Mannschaften der Kreisklinik geben. Wir suchen für beide Boote noch motivierte Mannschaftsmitglieder und freuen uns über zahlreiche anfeuernde Fans an Land.

mehr lesen »
09.04.2019

Historischer Moment: 27-jährige Modernisierungsphase der Kreisklinik Ebersberg abgeschlossen


Im Rahmen eines Festakts mit Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml und zahlreichen Gästen wurde am 5. April 2019 das generalsanierte Stationsgebäude mit der modernisierten Palliativstation und der neuen Abteilung für Akutgeriatrie eingeweiht.

mehr lesen »
20.02.2019

Kardiologische Chest Pain Unit der Kreisklinik Ebersberg zertifiziert


Im Januar dieses Jahres wurde die Chest Pain Unit (CPU), zu Deutsch: Brustschmerz-Einheit, in der Kardiologie der Kreisklinik von der Deutschen Fachgesellschaft für Kardiologie (DGK) zertifiziert und ist damit offiziell empfohlene Behandlungsstätte für Brustschmerz- und Herzinfarktpatienten.

mehr lesen »
08.02.2019

Schmerzen auf Knopfdruck lindern


Ein neues, patientengesteuertes System, für das kein Venenzugang erforderlich ist, ergänzt seit wenigen Wochen die Schmerztherapie in der Kreisklinik Ebersberg. In erster Linie wird es bei Patienten der Orthopädie und Unfallchirurgie eingesetzt, um nach einer Operation Schmerzen zu vermeiden und die wichtige Mobilisierungsphase zu fördern.

mehr lesen »
28.01.2019

2018: Das 700. Baby in unserem Kreißsaal heißt Mats


Da strahlen alle um die Wette! Der kleine Mats, Sohn von Yvonne Materna und Marco Spranger aus Kirchseeon, ist am 28. Dezember gesund auf die Welt gekommen und war zugleich das 700. Kind, welches 2018 in der Kreisklinik Ebersberg geboren wurde.

mehr lesen »
23.12.2018

Kreisklinik Ebersberg baut Kompetenz in der Krebstherapie weiter aus


Die medizinische Versorgung von Krebspatienten auch in Kliniken des Münchner Umlands auf hohem Niveau zu halten ist Ziel eines neuen Projekts des Roman-Herzog-Krebszentrums (RHCCC - Roman-Herzog Comprehensive Cancer Center) im Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München. Als erster Projektpartner wurde die Kreisklinik Ebersberg ausgewählt.

mehr lesen »
13.07.2018

Mikrochirurgisch Gewebe vom Oberschenkel ans untere Bein verpflanzt


Know-how und Erfahrung war schon vorhanden, jetzt stimmen auch die technischen Voraussetzungen: Dank der Anschaffung eines neuen Operationsmikroskops mit höchstem Standard konnte Dr. Timm Engelhardt, seit einem Jahr Chefarzt der Plastischen Chirurgie...

mehr lesen »
© 2020
Impressum     Datenschutz    Covid-19